Wiederaufnahme des Austauschprogramms

20.07.20 bis 30.11.20

Die Corona-Pandemie wirkt sich auf unser internationales Artist-in-Residence Programm aus. Für unser Internationales Künstlerhaus haben wir ein Schutzkonzept erstellt, das ab Juli 2020 je einem*r Künstler*in im Haupthaus sowie im behindertengerechten Apartment 2 mit Atelier einen Arbeitsaufenthalt ermöglicht.

Der Förderverein und das Team im Oberpfälzer Künstlerhaus freuen sich über die Wiederaufnahme des Austauschprogramms. Allerdings haben sich die Mehrzahl der Stipendiaten entschieden, ihren Aufenthalt auf nächstes Jahr zu verschieben - sowohl die Künstler*innen, die zu uns nach Schwandorf reisen, als auch die bayerischen Künstler*innen mit Stipendien für einen Aufenthalt in unseren Partnerhäusern.  

Weitere Informationen finden Sie zu gegebener Zeit auf dieser Seite.

Partner/Förderer:

Der Förderverein Oberpfälzer Künstlerhaus e.V.  bedankt sich bei allen Premium-Partnern für die großzügige Förderung: