Musik, Kabarett, Marionettentheater, Vorträge, Lesungen, Führungen

09.12.20 bis 13.12.20
Marionettentheater
Münchhausen: Eine Produktion des Schwandorfer Marionettentheaters. Ein musikalischer Bilderbogen nach Gottfried August Bürger, dramatisiert von Michael A. Pöllmann im Oberpfälzer Künstlerhaus, Schwandorf-Fronberg, mit Aufführungen im Abendprogramm vom 09.12. bis 13.12.2020.
08.11.20 bis 13.12.20
Marionettentheater
Georg, das Schlossgespenst: Eine Produktion des Schwandorfer Marionettentheaters für Kinder und Familien. Eine Gespenstergeschichte von Raimund Pöllmann im Oberpfälzer Künstlerhaus, Schwandorf-Fronberg, mit Aufführungen vom 08.11. bis 13.12.2020.  
14.10.20 bis 15.10.20
Musik
Live-Talk & Music: Anna Maria Sturm zu Gast bei Sven Faller am Mi und Do, 14. und 15.10.2020: Die Schauspielerin und Sängerin Anna Maria Sturm muss in der Oberpfalz wohl kaum vorgestellt werden. Ihr Film-Debüt in Marcus H. Rosenmüllers „Beste Zeit“ machte sie vom Fleck weg bekannt, seitdem wirkte Anna Maria Sturm in unzähligen Film- und Theaterproduktionen mit.
11.10.20
Musik
11. Oktober 2020, 11 Uhr Beethoven und Böhmen Guido Heinke - Klavier, Christoph Soldan - Moderation
07.10.20
Musik
7. Oktober 2020, 19:30 Uhr Zum 250. Geburtstag Beethovens Dorothea von Albrecht – Violoncello Christoph Soldan – Klavier
04.10.20
Musik
4. Oktober 2020, 11 Uhr Franz Schubert​ - Leos Janacek Klaviermatinee: Marco Tezza aus Florenz, Moderation: Christoph Soldan
01.10.20
Musik
1. Oktober 2020, 19:30 Uhr Die Schlesischen Kammersolisten​: Von Dvorak zu Smoke on the Water
26.09.20
Musik
26. September, 19:30 Uhr Eröffnungskonzert: Beethoven und seine Schüler  Werke von Beethoven und Liszt Christoph Soldan am Steinway-Konzertflügel des OKH
18.09.20
Kabarett
Eben noch wurde der junge Kabarettist Martin Frank als großes Nachwuchstalent gefeiert und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, da steigt er schon flott eine Stufe höher: „Zum Brüllen komisch, zum Heulen schön und dazwischen einfach nur zum Stau

Partner/Förderer:

Der Förderverein Oberpfälzer Künstlerhaus e.V.  bedankt sich bei allen Premium-Partnern für die großzügige Förderung: