Schwandorfer Marionettentheater Georg das Schlossgespenst

Georg, das Schlossgespenst: Marionettentheater für Kinder und Familien
Gespenstergeschichte von Raimund Pöllmann
Aufführungen: 08.11.-13.12.2020

Georg, das kleine Schlossgespenst, könnte eigentlich glücklich sein.´Aber er ist traurig, ganz schrecklich traurig. Alle Kinder lachen ihn aus und niemand fürchtet sich vor seinem Spuk.Für seine Erlösung braucht es Kinder, die ihn ernst nehmen. Da hat sein Freund Heinrich – ein Halbgeist – einen Geistesblitz! Ob es wohl gelingt Georg von seinem Fluch zu befreien?
Genre: Gespenstergeschichte von Raimund Pöllmann
Dauer: 40 Minuten – ohne Pause
Alter: ab 4 Jahren
Eintritt: Kinder : 4,-- € / Erwachsene: 6,-- € // Barzahlung jeweils vor Beginn der Vorstellung

Zum Herunterladen: Schwandorfer Marionettentheater Programm 2020


Achtung geänderte Aufführungstermine:
November: So 8.11.20, 14 Uhr //  So 15.11.20, 14 u. 16 Uhr //So 29.11.20, 14 u.16 Uhr
Dezember: Sa 5.12.20, 14 u. 16 Uhr  // So 6.12.20, 14 u. 16 Uhr // Sa 12.12.20, 14 Uhr // So 13.12.20, 14 u.16 Uhr


Achtung: Aufgrund der Pandemie sind die Anzahl der verfügbaren Zuschauerplätze stark begrenzt. Es ist dieses Jahr ein Aufführungsbesuch nur nach vorheriger Online-Reservierung möglich. Im Theatersaal können derzeit nur Doppelbestuhlung angeboten werden, Eine reservieren ist nur somit nur 2, 4 oder maximal für 6 Personen pro Gruppe möglich. Die Reservierung erfolgt nach Reihenfolge der bestellten Tickets. Wir bitten Sie um Verständnis.


hier geht es zur Onlinereservierung

 

 

 

 

Bildrecht: Christine Pöllmann

Partner/Förderer:

Der Förderverein Oberpfälzer Künstlerhaus e.V.  bedankt sich bei allen Premium-Partnern für die großzügige Förderung: